[32] BÄRNERPLATTE | N°2 | shnit SPOTLIGHT

Datum: 25.10.2019

Beginn: 20:00 (Dauer: ~78 Minuten)

Spielstelle: Raum 163 | kleine Bühne PROGR

Filme:

  • YARA
  • TOTE TIERE (DEAD ANIMALS)
  • AROUND THE STAIRWAY (DIE WIMMELGRUPPE)
  • PERFORATO
  • FÜRCHTET EUCH NICHT
  • EMPREINTES
  • SAMPLE TEXT
  • NOT MY TYPE

Tickets kaufen

Tarif Preis Anzahl Plätze
Normalpreis CHF 16.00
Legi, AHV, Studierende CHF 13.00
Solidaritätspreis CHF 20.00
Zurück zum Programm

Reservation mit Abonnement

Falls Sie ein Abonnement haben, loggen Sie sich bitte mit der ID und dem Code auf Ihrem Abonnement ein.

Noch kein Abonnement?
Gültige Abonnements für diese Vorstellung
Festivalpass
Tagespass 25.10.2019
10-er Pass
Alle Abonnements anzeigen
Jahr :
2019
Regie :
Sean Wirz
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Die Welt des zwölfjährigen Isaf wird auf den Kopf gestellt, als er Yara entdeckt, die sich auf seinem Dachboden versteckt. Trotz anfänglichem Misstrauen werden der Junge und das traumatisierte syrische Flüchtlingsmädchen Freunde. Schließlich kommen die Behörden und zerstören jede Hoffnung auf eine glückliche gemeinsame Zukunft.

Jahr :
2018
Regie :
David Oesch, Remo Rickenbacher
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Schwerfällig bringt ein Mann seine tote Katze zur Tierkörperbeseitigung. Als ein mysteriöser Präparator ihm ihre Visitenkarte gibt, ist er neugierig, herauszufinden, ob der Tod seines Haustieres nur der Anfang sein könnte.

Jahr :
2018
Regie :
Georges Schwizgebel, Jonathan Laskar, Delia Hess, Charlotte Waltert, Camille Müller, Elena Madrid, Gabriel Möhring, Sophie Laskar-Haller, Anja Sidler, Vladislav Lukyantsev
Zurück zum Programm

[Schweiz]


In einer fantastischen Stadt passieren viele mysteriöse Dinge auf einmal.

Ein Gemeinschaftsfilm zum 50-jährigen Jubiläum des Verbandes der Schweizer Animationsfilmemacher.

Jahr :
2018
Regie :
Andrea Giovanni Sidoti, Hannes Oehen
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Die Lochkartenuhr ist ein Fluch für die Mitarbeiter. Was anfangs wie ein kleiner Vorfall aussieht, entwickelt sich zu einem ausgewachsenen Problem. Wer seinen Job nicht richtig macht, wird gnadenlos entsorgt und recycelt.

Jahr :
2017
Regie :
Kezia Zurbrügg, Philipp Ritler
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Es wird dunkel. Die leise Besorgnis vor der Zukunft schleicht sich ein in die Gegenwart. Der Mensch zieht sich zurück, sucht Schutz und Rat, um vorbereitet zu sein auf das Ungewisse.

Jahr :
0
Regie :
Jasmin Gordon
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Ein Mann verlässt in einer ländlichen Region Frankreichs die Autobahn und trifft auf drei Jugendliche, die am Rand eines Fussballplatzes herumhängen. Nach zwei Runden Bier, einigen Torschiessübungen und einem kurzen Erfahrungsaustausch lädt der Mann die Jungen ein, mit ihm ins Auto zu steigen. Können sie ihm vertrauen?

Jahr :
2018
Regie :
Amélie Cochet
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Ein unsinniger Film mit rhythmischen Klangschichten versetzt einen in eine andere Welt.

Jahr :
0
Regie :
Gerd Gockell
Zurück zum Programm

[Schweiz]


Ein experimenteller Animationsfilm über die Geschichte der Typographie, der Drucktechnik und über die Erfahrungen eines Mosquito mit Shakespeares wohl bekanntestem Zitat.