[06] HEAVY ORANGE | MAGIC MIX | INTERNATIONAL COMPETITION

Datum: 25.10.2019

Beginn: 22:00 (Dauer: ~81 Minuten)

Spielstelle: Raum 163 | kleine Bühne PROGR

Filme:

  • F FOR FREAKS
  • CLASS RANANDEGI (DRIVING LESSONS)
  • KRAAIENNEST (CROWS NEST)
  • REFUGE IN THE ROCKIES
  • ASHMINA

Tickets kaufen

Tarif Preis Anzahl Plätze
Normalpreis CHF 16.00
Legi, AHV, Studierende CHF 13.00
Solidaritätspreis CHF 20.00
Zurück zum Programm

Reservation mit Abonnement

Falls Sie ein Abonnement haben, loggen Sie sich bitte mit der ID und dem Code auf Ihrem Abonnement ein.

Noch kein Abonnement?
Gültige Abonnements für diese Vorstellung
Festivalpass
Tagespass 25.10.2019
10-er Pass
Alle Abonnements anzeigen
Jahr :
2019
Regie :
Sabine Ehrl
Zurück zum Programm

[Deutschland]


Gabriela (70) ist todkrank und kann kaum atmen. Nach der Bestellung einer neuen Lunge begibt sie sich auf eine schwierige und unvorhersehbare Reise, begleitet von drei verbotenen Kopfgeldjägern. Während sie auf der Verbrecherjagd ist, wird sie von der rohen und dystopischen Welt, die zufälligerweise brutaler und rücksichtsloser ist, als sie es sich je erlaubt hätte vorzustellen. In einem kleinen Dorf wird sie mit den Folgen ihres Versuchs, am Leben zu bleiben, konfrontiert. Ein kleiner Mann wird getötet und ein kleines Mädchen, Abelina (6), weigert sich, ihre Mutter Eva (35) aufzugeben, die als Beute des Kopfjägers gilt und als Organspender fungieren sollte. Mit Eva in einem Käfig kommen sie in einem verfallenen Krankenhaus an. Gabriela's gekniffener und ängstlicher Atem sagt ihren nahenden Tod voraus, während die Formalitäten im Krankenhaus das Ende ihrer Reise zu markieren scheinen. Abelina, die sich im Kofferraum des Kopfgeldjägers versteckt hat, gelingt es, die gefangenen kleinen Menschen im Krankhenhaus zu befreien, einschließlich Eva. Gabriela ist Zeuge der Flucht, sie folgt Eva und Abelina und versucht sie zu überzeugen, ins Krankenhaus zurückzukehren.

Jahr :
2019
Regie :
Marziyeh Riahi
Zurück zum Programm

[Iran]


Nach den Gesetzen des Iran muss Bahareh sich von ihrem traditionellen, chauvinistischen Mann zum Fahrunterricht begleiten lassen, damit sie und ihr Instruktor nicht allein sind.

Jahr :
2018
Regie :
Flynn Von Kleist
Zurück zum Programm

[Niederlande]


Joey (13) kehrt nach Hause zurück, um bei seiner Mutter Daphne zu wohnen, nachdem sie einen langen Rechtsstreit gewonnen hat, um das Sorgerecht für ihn und seinen Bruder Ricardo (8) zurückzuerlangen. Am Tag ihrer Wiedervereinigung nimmt Daphne ihre Söhne mit auf eine Bowlingbahn, um zu feiern, bis ihr Entschluss, das Gleichgewicht ihrer Beziehung wiederherzustellen, durch eine unerwartete Krise auf die Probe gestellt wird.

Jahr :
2018
Regie :
Kaio Kathriner
Zurück zum Programm

[Kanada | Schweiz]


Anderson Losada war 8 Jahre alt, als er sein Bein durch eine Landmine in Kolumbien verlor. Als Flüchtling wurde er in ein kleines kanadisches Skigebiet umgesiedelt, was ihm die Augen für die Welt des paraalpinen Skifahrens öffnete. Er stand am Rande des nationalen Wettbewerbs, als die Komplikationen der Staatsbürgerschaft sein sportliches Potenzial einschränkten und ihm das von ihm gewünschte Zugehörigkeitsgefühl vorenthielten. Nach Anderson's kolumbianischer Vergangenheit und seiner Reise zur Staatsbürgerschaft im ländlichen Kanada untersucht dieser kurze Dokumentarfilm die Barrieren, denen er und andere Flüchtlingsminderjährige ausgesetzt sind. Als Anderson's Kämpfe die Aufmerksamkeit eines kanadischen Senators auf sich zogen, wirkte sich seine Geschichte auf eine Änderung aus, die kürzlich den kanadischen Citizenship Act änderte, um Minderjährigen von Flüchtlingen zu helfen.

Jahr :
2018
Regie :
Dekel Berenson
Zurück zum Programm

[Nepal | Vereinigtes Königreich]


In einem verarmten Land, das voller Widersprüche steckt, wird ein junges Mädchen von seiner Verpflichtung gegenüber seiner Familie und dem Einfluss ausländischer Besucher zerrissen.